Kontakt

Florian Geierstanger
Fritz-Winter-Str. 20
80807 München

florian@geierstanger.org

Datenschutzerklärung

SchülerInnen melden sich in einem Kinosaal. Eine Gruppe mit Florian Geierstanger steht auf der Bühne vor der Leinwand mit orangem DOK.fest Logo.

Florian Geierstanger

Filmemacher und Filmvermittler, geb. 1981 in Oberstdorf/Allgäu, lebt in München. Studium an der ADBK München, HFF München und HFG Karlsruhe bei Thomas Heise. 2010–15 Filmkurator des UNDERDOX–Filmfestivals. 2011/12 Kunsterzieher am Gymnasium Moosburg. 2014–17 Lehrbeauftrager für Video an der Universität Passau, 2016 Workshopleiter für Videokunst an der Sommerakademie Neuburg. Seit 2013 Medienpädagoge der Dokumentarfilmschule des DOK.fest München.

Webseite

Vielen Dank an

  • Stefanie Waizer- Fichtl (Referat für Bildung und Sport , LH München)
  • Rainer Schweppe
  • Simone Schild (Städtische Anne-Frank-Realschule)
  • Ute Kauschka (Helen-Keller- Realschule)
  • Andrea Lossau (Architektenkammer Berlin)
  • Steffen Berner (Grundschule Ilse-von-Twardowski-Platz)
  • Franz Balda (balda Architekten)
  • Susanne Asam (Gymnasium Trudering)
  • Ellen Dettinger (schürmann dettinger architekten)
  • Regina Lotterschmid (Artur-Kutscher Realschule)
  • Günter Hofmayr (jesse hofmayr werner Architekten)
  • Michaela Fellner (Grundschule am Bauhausplatz)
  • Tobias Wulf (Wulf Architekten)
  • Leonhard  Baur (Gymnasium München Nord)
  • Martin Gessert (h4a Architekten)
  • Ursula Oberhuber (Referat für Bildung und Sport , LH München)
  • Ulrich Lobinger (Referat für Bildung und Sport , LH München)
  • Christina Warta (Referat für Bildung und Sport , LH München)
  • Elke Gaber (Referat für Bildung und Sport , LH München)
  • Uta Hauck-Thum (Lehrstuhl für Grundschulpädagogik, LMU München)
  • Michael Kirch (Institut für Grundschulpädagogik, LMU München)